Project Description

Haus bauen im Kreis Steinfurt

Viele Orte im Kreis Steinfurt wachsen kräftig: Junge Familien ziehen gern hierher, weil sie die Verbindung von guter Infrastruktur und landnaher Wohnart schätzen. Es ist oft ein logischer Folgeschritt, ein Einfamilienhaus zu bauen.

Bauamt ist erster Ansprechpartner

Die Bauämter sind Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie ein Einfamilienhaus im Kreis Steinfurt bauen möchten und sich über eine eventuelle Förderung informieren wollen:

Hier erhalten Sie unter anderem Informationen zu folgenden Anliegen:

  • Baugenehmigung
  • Baulastenverzeichnis
  • Bauvoranfrage
  • Grundstücksteilung
Umzugscheckliste zum Ausdrucken
Jetzt herunterladen
Umzugscheckliste herunterladen

Baugrundstücke im Kreis Steinfurt erwerben

Städtische Grundstücke

Die Städte und Gemeinden im Kreis Steinfurt weisen eigene Baugrundstücke und Baugebiete aus. Hier finden Sie die städtischen Baugrundstücke der fünf größten Orte im Kreis Steinfurt:

Grundstücke von anderen Anbietern

Banken, Immobilienservices, Bauträger oder auch Architekten und Bauunternehmen bieten Grundstücke zum Einfamilienhausbauen im Kreis Steinfurt an. Die folgenden Beispiele stellen eine kleine Auswahl dar:

Partner für das Einfamilienhausbauen im Kreis Steinfurt

Je nachdem, ob Sie selbstplanend oder schlüsselfertig bauen möchten, ein Passivhaus bevorzugen oder im Holzhaus wohnen möchten, benötigen Sie einen entsprechenden Partner: Bauingenieure, Architekten oder Fertighausfirmen und natürlich Handwerker gibt es im Kreis Steinfurt genügend – am ehesten finden Sie Ihren Favoriten über eine Suchmaschine. Eine erste, wenn auch längst nicht vollständige Auswahl finden Sie beim Verein Haus im Glück. Weitere Ansprechpartner:

Häufige Fragen

Erster Ansprechpartner ist das Bauamt. Dort erhalten Sie u.a.

  • Baugenehmigung
  • Baulastenverzeichnis
  • Bauvoranfrage
  • Grundstücksteilung

Im Kreis Steinfurt gibt es ein Bauamt für den ganzen Kreis sowie Bauämter in den einzelnen Gemeinden.

Im Kreis Steinfurt weisen Städte und Gemeinden eigene Baugrundstücke und Baugebiete aus. Außerdem können Sie Grundstücke bei Banken, Immobilienservices, Bauträgern sowie Architekten und Bauunternehmen kaufen.

Für bestimmte Personengruppen im Kreis Steinfurt gibt es eine Förderung von selbst genutztem Wohneigentum.

Links

weitere Umzugstipps